Titel- & Namensfindung

Ja, es gibt mittlerweile …

… alle möglichen Generatoren. Und ja, die können dir dabei helfen, sowohl den Titel deines nächsten Romans zu finden, als auch Namen für deine Protagonisten. Allerdings lehrt die Erfahrung, dass diese automatisierten Generatoren eben genau das sind – automatisiert. Und das bedeutet: Ihre Möglichkeiten sind begrenzt.

Wenn du also weder völlig verschrobene Fantasy-Namen suchst, noch Allerwelts-Fantasy- oder Romance-Titel, wirst du mit diesen Werkzeugen vermutlich nicht glücklich werden.

Im Idealfall bleibt ein Buchtitel im Gedächtnis, weil man ihn sich leicht merken kann. Er fällt auf, weil er etwas hat, was ihn von anderen unterscheidet.  Er passt zum Genre der Geschichte. Und – ganz wichtig – er weckt die richtigen Bilder im Kopf.

Ergo: Entweder strengst du weiterhin deine eigenen grauen Zellen an und hoffst auf die richtigen Ideen zur richtigen Zeit.

Oder du buchst einfach mein Coaching “Titel- & Namensfindung”. Wie das abläuft, kannst du hier nachlesen >>

Kommentar von Anke Herrborn: “Ich hatte beim ersten Roman das Glück, dass mir der passende Titel quasi in den Schoß fiel. Er war zusammen mit dem Plot von Anfang an da. Bei meinem zweiten Projekt, einer Dystopie-Reihe, wurde es mehr als nur kompliziert. Ich wollte einen Titel, der zum Setting der Geschichte passt. Und das Gleiche galt natürlich auch für die Namen meiner Figuren. Allein kam ich einfach nicht weiter. Da hat mir das Coaching mit Lilienblom richtig gut getan.”

1 Coaching-Stunde 60 bis 90 Min.
120 Euro
Für die schnelle Inspiration.
2 Coaching-Stunden
190 Euro
Für umfassende Ideen.
3 Coaching-Stunden
250 Euro
Für den Blick rundum.

Hast du noch Fragen? Oder überlegst du, ob ein bestimmter Autoren-Service der richtige für dich ist? Dann schick mir eine eMail an kontakt (at) lilienblom.de.