Reihen

Im Gegensatz zur Serie …

… sollten die einzelnen Bände einer Reihe IMMER in sich abgeschlossen sein. (Erst recht, wenn man als Autor/in Chancen bei Agenturen und/oder Verlagen wahren möchte). Reihen sind besonders beliebt in Genres wie Fantasy und Sience Fiction. Das hat vor allem damit zu tun, dass sich diese beiden Genres (und jeder verwandte Genre-Mix) besonders anbieten zum Kreieren von eigenständigen Welten. So entstehen fast immer ziemlich opulente Handlungs-Plots, die sich nicht so einfach in einem einzigen in sich abgeschlossenen Band erzählen lassen.

Buch-Reihen zeichnen sich fast immer durch folgende 8 Punkte aus:

1. Ein Story-Konzept, das sich über mehrere Bücher erstrecken kann, weil es zum Beispiel einen längeren Zeitraum umfasst.

2. Eine ungeheure Menge an kleinen Einzel-Ideen, die sich – zum Beispiel – wunderbar für Nebenhandlungen eignen.

3. Ein für Leser nicht vorhersehbares Ende, das aber eine umfangreichere Vorbereitung braucht.

4. Ein realistisch nachvollziehbarer Zeitverlauf. (Eine Zeitspanne von 5 Jahren, in der eine Reihe erscheint, sollte sich in einem ähnlichen Rahmen auch in der Handlung widerspiegeln.)

5. Ein akribischer Umgang mit Handlungslogik ist im Zusammenhang mit Reihen besonders wichtig! (Für eine Figur, die auf Seite 173 in Band 1 gestorben ist, braucht man schon einen wirklich überzeugenden Grund, wie und warum sie in Band 3 plötzlich eine entscheidende Rolle beim Überleben des Protagonisten spielt.)

6. Zu viel Handlung und zu viele Wendungen sind ebenso von Übel wie von beidem zu wenig.

7. Jede Geschichte darf durchaus einer eigenen Logik folgen. Aber erstens sollte diese Logik dann durchgehend gelten. Und zweitens muss, was in Band 1 begonnen wurde, spätestens im letzten Band nachvollziehbar erklärt werden.

8. Auch eigene Welten sollten immer so entwickelt sein, dass sich Leser ihre Gesetzmäßigkeiten vollstellen können.

Reihen wird es von mir insgesamt vier geben, von denen in diesem Jahr schon die zweite beginnt:

Hier geht es zu meiner Reihe 3 Facetten von anders >> KLICK

Hier geht zu meinen Serien >> KLICK

Hier geht es zu meinen Einzeltiteln >> KLICK